• B1-Jugend • Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung ist auch unsere B1-Jugend erfolgreich in die Saison gestartet: SGSH Dragons vs. HSG Herdecke/Ende 22:28 (13:13) (Verbandsliga Staffel 2)

Die B1-Jugend der HSG hätte das erste Saisonspiel zu Beginn fast verschlafen. Nach einem nur mäßigen Warm-up lagen die Ender schnell mit 2:5 hinten und wirkten zu Beginn nervös und unsicher. Erst nach der Umstellung in zwei offensivere Deckungsformen konnten zum einen der Hauptwerfer der Dragons klar in die Schranken verwiesen werden und zum anderen auch wieder Selbstvertrauen für den Angriff gefunden werden. Das dauerte am Ende zwar bis zum Seitenwechsel, jedoch konnte man dann vornehmlich durch Einzelleistungen im Angriff punkten, aber immer noch profitierend von der hohen Fehlerquote des Schalksmühler Angriffs, die mit der Deckungsform in diesem Spiel nicht gut zu Recht kamen.

Zum Ende des Spiels überzeugte auch eine verbesserte Torwartleistung und hielt den Gegner auf sichere Distanz. Das war auch gut so, denn die offensive Deckungsform ist anfällig für 2-Minutenstrafen und so mussten die letzten vier Minuten mit Unterzahl absolviert werden. Fazit: Ein gelungener Saisonauftakt mit viel Herz, guter Defensive und noch klarem Verbesserungspotenzial im Angriffsverbund.

Erfolgreichster Torschütze unserer HSG war Jannik Mielke mit 11 Treffern.

Weiter geht es für unsere Jungs bereits am kommenden Sonntag gegen die TG Voerde.

Auf die nächsten 2 Punkte in der Verbandsliga! 🔥

 

X
X