Unser neues Trainergespann Dirk Pigulla / Markus Eberhart ist direkt im ersten Spiel erfolgreich. Das neuformierte Team gewinnt mit viel Tempo und starker Defensive gegen den TV Hasperbach 27:19. Dabei überzeugen auch unsere Neuzugänge Freddy Baltes, Peter Löhner-Raak und Tim Essig.

Schön anzusehen: Die diversen Wechselmöglichkeiten brachten Entlastung, variables Spiel und neue Akzente. Steve Müller, Lutz Nickel und Freddy Baltes funktionieren schon sehr gut zusammen.

„Für uns selbst ist der Sieg gegen die junge Truppe aus Ennepetal ein absolutes Ausrufezeichen“, freut sich Lutz. „Damit hat wohl keiner gerechnet!“ Ein riesen Dankeschön geht an Thorsten Dauti Daut für die jahrelange gute Arbeit als Spieler und Trainer. Kaltgetränke stehen bereit, Dauti! 🍻

Weiter so, Männer!

X
X