Unsere HSG2 bleibt nach dem 36:25 (15:12)-Sieg gegen SC Concordia Hagen weiter #tabellenführer. Mit Kampf und Wille behielt die HSG-Reserve das Heft jederzeit in der Hand, hielt den Tabellendritten aus Hagen immer mit 2 Toren auf Distanz. Entschlossen ließ unsere Mannschaft auch im zweiten Durchgang nichts mehr anbrennen und zog den Gästen gleich zu Beginn mit stabiler Abwehr und konzentrierten Angriffen den Zahn. Über 19:12 und 24:15 konnte die Graf-Sieben den Spielstand auf 36:25 hochschrauben. Schön, dass alle Spieler dadurch Spielzeiten hatten. Chris Gemander überragte mit 12 Treffern!

#dieZweite #Spitzenreiter #onfire

X
X