Die HSG hat am 8. Spieltag beim Post SV Hagen mit 43:29 (23:10) gewonnen. Luca Dannemann war in besonderer Spiellaune und erzielte 11 Treffer für die HSG. Das Team überzeugte im ersten Durchgang mit hohem Tempo und setzte sich früh ab. Bereits nach 20 Minuten hatte unsere Mannschaft das Spiel fest im Griff (16:6). „Vielleicht waren wir uns dann zu sicher,“ kritisierte Trainer Stephan Hellwig vor Allem die Abwehrarbeit in der zweiten Hälfte.
#handballinherdecke #auswärts #hsg

X
X