40-23 (21:13) gegen RE Schwelm 3 – Die HSG Herdecke/Ende liegt weiter in der Spur und feiert am Sonntagnachmittag einen, auch in der Höhe, verdienten Sieg. Der 17 jährige Gero Neuhoff erzielt am Ende nicht nur den 40. HSG-Treffer der Partie, sondern auch das insgesamt 700. Saisontor für die Herdecker Jungs. Und noch etwas: Habt Ihr erkannt, wer sich gestern hinten rechts auf dem Kabinenfoto versteckt hat? Ein Alter Bekannter aus der JBLH vom letzten Jahr. In der heißen Phase hilft Erik Förster der HSG für den Endspurt aus.

X
X