Am Sonntag muss die HSG Herdecke/Ende auswärts ran. Eine Woche nach dem ersten Heimerfolg in der Landesliga will das Team von Stephan Hellwig gegen den RSV Altenbögge-Bönen 1951 e.V. nachlegen. „Die Mannschaft ist heiß. Wir wollen das Spiel unbedingt gewinnen“, sagt der HSG-Coach vor der Partie, der um die Stärken des Gegners weiß. „Wir werden die starke RSV-Abwehr nicht immer überwinden können. Wenn wir deshalb selbst in der Abwehr gut stehen, können wir mehr über Tempo kommen.“ Anpfiff ist am Sonntag um 18 Uhr in der Sporthalle im Schulzentrum Bönen.

X
X