• C1-Jugend • Zur ungewohnten Anwurfzeit am Dienstagabend bat unsere C-Jugend die Jungs vom VfL Eintracht Hagen zum heiß umkämpften Derbytanz. In einer von Abspielfehlern geprägten Anfangsphase konnte sich keine Mannschaft richtig absetzten. Über 6:4 und 8:8 ging es mit einer knappen Führung von 13:12 in die Pause.

Auch zum Start der 2. Hälfte konnten die zahlreich erschienenen Zuschauer ein unverändertes Bild beobachten: Durch die stark aufspielenden Jannik Mielke und Nicolas Krüsmann ging es über 16:16 und 23:21 schließlich in eine turbulente Schlussphase. Durch einen 5:1 Lauf ab der 45. Minute, vor allem bedingt durch einige Paraden des in der Halbzeit eingewechselten Fabian Rothländer im Tor konnten sich unsere Jungs beim Endstand von 28:22 dann von den Zuschauern feiern lassen. 🎉

Gute und schnelle Genesung wünschen wir außerdem den Hagener Spieler, der sich in der ersten Hälfte leider schwerer verletze und ins Krankenhaus musste, werd‘ schnell wieder fit!

Für unsere Jungs geht es bereit am kommenden Sonntag um 13:00 Uhr am Bleichstein weiter. Dann empfangen wir die Truppe vom TuS Ferndorf. Kommt gerne vorbei und unterstützt uns, wir freuen uns auf euch! 🔥

Torschützen: Weigt, Rothländer, Mielke (5), Bösel, Niederdellmann, Podmoranski, Garthmann, Kluge, Galitó Vaerst, Trenkelbach (4). Krüsmann (8), Ziegler (7), Mondry (4)

#herdeckerjungs #aufgehts #immervollgas #oberliga

X
X