• Erste • Nach der schweren Knieverletzung von Gero im Spiel gegen den Wittener TV ging es am Sonntag erstmals ohne unseren Toptorschützen um zwei Punkte in der Landesliga. Die HSG Lüdenscheid war zu Gast am Bleichstein – Ein unangenehmer und körperlicher Gegner, der eine Woche zuvor nach 909 Tagen erstmals wieder ein Ligaspiel gewinnen konnte. Wir waren also gewarnt und wollten die Lüdenscheider trotz ihrer Tabellenplatzierung nicht unterschätzen.

Schon beim Warmmachen zeigte sich ein neues Bild. Statt wie gewohnt im roten Dress, stand unsere Mannschaft mit weißen, neu beflockten Aufwärmshirts an der Grundlinie. „Alles für Gero“ war das Motto der Shirts, um die Anteilnahme an Geros schwerer Verletzung deutlich zu machen. „Die Betroffenheit nach Geros Verletzung war im ganzen Verein zu spüren, deswegen haben wir uns entschlossen diese Aktion zu machen“, kommentierte Trainer Henning Becker die Geste. „Ich glaube wir haben Gero so ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubern können.“

Der Spielbeginn gestaltete sich bis zur 8. Minute noch ausgeglichen (5:5), ehe wir mit sechs Toren in Folge auf 11:5 davonziehen konnten. Gegen die Umstellung auf eine 5:1-Deckung mit Quentin Münch und später Max Wettlaufer in der Spitze fand Lüdenscheid immer seltener Mittel, so dass zur Halbzeit 14:9 auf der Anzeigetafel stand.

Im zweiten Durchgang konnten wir uns weiter steigern und die Tordifferenz auf zwischenzeitlich 14 Tore erhöhen (26:12 – Minute 45). Besonders die Rust-Brüder, die zusammen 17 Treffer beisteuerten, waren kaum zu halten. Am Ende gab es einen nie gefährdeten 30:19-Sieg in der Bleichsteinhalle.

Das nächste Ligaspiel erwartet uns erst am 12. Dezember daheim gegen den TV Olpe. Der Tabellendritte gehört zu den Favoriten auf den Aufstieg und wird kein einfacher Gegner. Wir hoffen auf eure Unterstützung! 🔥🔥🔥

Den ausführlichen Bericht der Westfalenpost findet ihr hier

Die anderen Ergebniss vom Wochenende:

C2-Jugend 🆚 TuRa Halden-Herbeck 30:13 👍🏻
Vierte 🆚 Wetter/Grundsch. III 22:27 😕
Dritte 🆚 Wetter/Grundsch. II 25:17 👍🏻
C1-Jugend 🆚 TuS Ferndorf 33:23 👍🏻

Foto: Lutz Nickel

X
X