• B-Jugend • Für unsere B1 ging es am vergangenen Wochenende zum ersten Quali-Spiel in zur Oberliga nach Halle zum TG Hörste. Unsere neu formierte Mannschaft rund um den sehr stark aufgelegten Thorben Bartels im Tor präsentierte sich Grade in der ersten Halbzeit stark. Einzig fehlende Absprachen in der Deckung und Fehler bei der Zuordnung hinderten unsere Jungs an einer höheren Pausenführung (14:12).
Der Start in die zweite Halbzeit lief dann allerdings voll an unseren Jungs vorbei. Ein 0:3 aus der Halbzeit führte sofort zur Führung von Hörste, die sie im Verlaufe der 2. Hz auch nicht mehr abgeben sollten.
Durch viele kleine Absprachefehler in Angriff und Abwehr hinderten unsere Jungs daran im ersten Spiel den ersten Sieg einzufahren. Schlussendlich stand ein 24:22 für die Gastgeber aus Hörste auf der Anzeigetafel.
Ein Lob gab es aber dennoch vom Trainergespann Böbel/Kopp, für den Einsatz, Willen und ihre Emotionen, welche die Jungs über 50 Minuten auf der Platte zeigten!

Für die B1 geht es schon am kommenden Sonntag weiter beim Gastspiel in Münster.

Viel Erfolg, Jungs! 🔥

X
X