Unsere erste Mannschaft ist mit der Vorbereitung auf die Landesligasaison 2022/23 gestartet! đŸ”„

Unter Neu-Trainer Daniel Buff fand das erste Training mit Vorstellungsrunde bereits diesen Dienstag statt, etwa vier Wochen nach dem letzten Saisonspiel. Der 41-jÀhrige vorherige Coach vom Frauen Oberligisten SG ETSV Ruhrtal Witten erklÀrte der Mannschaft dabei seine Erwartungen, Prinzipien und Spielphilosophie. Nach der Kennenlernrunde im Jugendraum der HSG wurde der sportliche Teil prompt mit einem Shuttle-Run-Test eingeleitet, um das Ausdauerlevel der Spieler zu Beginn der Vorbereitung zu bestimmen.

Abgesehen vom neuen Coach, stellte sich am Dienstag auch der frische Athletiktrainer Niklas Bieber vor. Niklas ĂŒbernimmt das Amt von Benedikt Klenke, welcher beruflich, auch durch die Vorbereitung auf den DOSB-Athletiktrainer, nicht mehr die Zeit fĂŒr die Athletikeinheiten findet.

Aber auch einige neue Spieler dĂŒrfen wir in unseren Reihen begrĂŒĂŸen. Neben Tim Förster, der nach zweijĂ€hriger Auszeit wieder zur Mannschaft trifft, aber auch schon vergangene Saison in der zweiten SaisonhĂ€lfte ausgeholfen hat, begrĂŒĂŸen wir ToptorschĂŒtze Gero Neuhoff wieder im Training, der aufgrund seiner Knieverletzung lange ausfiel. Mit Luc Herold und Yannis Grasediek kommen außerdem zwei EigengewĂ€chse zurĂŒck an den Bleichstein. In der heimischen Jugend selbst ausgebildet, gingen beide in den vergangenen Saisons fĂŒr den VfL Eintracht Hagen auf Torejagd. Luc (A-Jugend-Bundesliga) und Yannis (Herren-Oberliga).

Ebenfalls aus der Oberliga verstĂ€rkt uns TorhĂŒter Max Bergner. Der 1,93-Meter HĂŒne aus Gevelsberg macht damit nicht nur das neue HSG-Team komplett, sondern kompensiert auch unseren einzigen Abgang – Keeper Marco Fritzsche beendet mit 41 Jahren seine Karriere und widmet sich jetzt mehr familiĂ€ren Dingen.

#immervollgas #landesliga #handballinherdecke #vorbereitung #herdeckerjungs