Mit dem Einreichen seiner Laufkilometer befördert sich Tobias Szameitat aus der dritten Herrenmannschaft nicht nur an den vierten Platz der Einzelwertung, sondern sorgt auch dafür, dass die Marke von 2.000 km geknackt wird. 💪

Auch seiner Mannschaft hilft er damit, an der C1-Jugend vorbei, auf den vorläufig dritten Rang der Teamwertung zu klettern und in die Preisplätze zu gelangen. (Team Eltern spielt bei der Preisvergabe im Mannschaftsranking keine Rolle) 🎁

Noch sind es vier Tage, die allen Teilnehmern zur Verfügung stehen das z.T. noch eng gestaffelte Ranking zu verändern. „Im Gesamtfortschritt sind wir weiterhin voll im Soll“, so Quentin Münch, sportlicher Leiter Jugend & Organisator.

Also schlüpft auch für die letzten Tage noch einmal in die Laufschuhe, um euer Team zu pushen und die noch fehlenden Kilometer abhaken zu können! 🏃‍♂️

 

mehr im WP-Artikel

X
X